Daniel Papke

-privat-

Obere Siegstraße 41

53773 Hennef
0160 93263432

Ihr Ratskandidat für den Wahlkreis 13: Rott/Söven/Dambroich

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mein Name ist Daniel Papke, ich bin 27 Jahre alt und ich trete am 13. September erneut als Ihr Ratskandidat für den Wahlkreis Söven, Rott und Dambroich mit den Außenorten Kümpel, Haus Ölgarten, Scheurenmühle, Blankenbach, Haus Dürresbach und Wippenhohn an. Ich wohne seit meiner Geburt in Hennef und habe davon 21 Jahre in Dambroich gelebt. Ich bin ausgebildeter Fachinformatiker, arbeite als IT-Leiter bei der Eaton Germany GmbH und studiere berufsbegleitend Wirtschaftsinformatik.

Seit einigen Jahren engagiere ich mich als sachkundiger Bürger der SPD-Fraktion im Schulausschuss sowie im Kultur- und Sportausschuss der Stadt Hennef.

Gemeinsam mit meinem Stellvertreter Oliver Brock aus Söven möchte ich mich für eine aktive Dorfgestaltung und eine  generationenübergreifende Politik in und für unserer Obergemeinde einsetzen. Gemeinsam stehen wir für eine faire, nachhaltige und starke Obergemeinde. Wir hoffen auf Ihre Unterstützung.

Es grüßt Sie herzlich

Daniel Papke

 

Stellvertreter im Wahlbezirk 13 – Söven, Rott, Dambroich – ist Oliver Brock aus Söven. Der Beamte im Ausbildungsbereich der Finanzverwaltung NRW ist 27 Jahre alt und in seiner Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr und in diversen Dorfvereinen aktiv. Außerdem engagiert er sich ehrenamtlich als sachkundiger Bürger der SPD-Ratsfraktion.

 

Unser Plan für Söven, Rott und Dambroich:

Mobilität von morgen

· Einsatz für sichere Straßen und ein besseres Bus-angebot in den Abendstunden und am Wochenende

· Wiedereinführung einer Direktverbindung in die Bonner Innenstadt

Attraktives Dorfleben

· Aufrechterhaltung der regionalen Nahversorgung,  u. a. Unterstützung des Projektes „Mitten im Leben“ des Vereins Kiwi e.V.

· Stärkung des Dorf- und Vereinslebens mit seinen Festen & Bräuchen

· Zügiger Bau des Kunstrasenplatzes für den TV Rott und regelmäßiges Angebot von JWD „Jugend weit draußen“ in Rott, Söven und Dambroich

· Bau des neuen Feuerwehrhauses und Nutzung des alten Gebäudes für die Kastanienschule und als „Bürgerhaus“ für die Vereine

· Ausweitung der U3-Betreuungsplätze sowie behutsame und in die Dörfer passende bauliche Entwicklung

Unsere Landschaft – Unsere Landwirtschaft

· Umwelt- und Klimaschutz fängt vor Ort an

· Stärkung und Erhalt der regionalen Landwirtschaft sowie Förderung des Verkaufs von regionalen Produkten

 

Unser Hennef-Plan:

Unser Hennef-Plan