Sommerprogramm 2022

Seit vielen Jahrzehnten bietet die Hennefer SPD ein buntes Sommerprogramm in Hennef für alle an, die nicht sechs Wochen Urlaub machen wollen oder können. Alle Termine zu den kostenlosen Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite.

7. Juli | Aktionstag rund um Bienen (für Kinder)

Bienen sind lebenswichtig für unser Öko-System. Um etwas über das Leben von Honigbienen zu erfahren, besuchen wir das Bienenhaus von Imker Wilfried Limper in Hennef-Kurscheid. Die Führung und der Vortrag sind auf Kinder ausgerichtet, Eltern dürfen natürlich gerne mitkommen. Ein kleines Honig-Brötchen-Frühstück gehört natürlich dazu. Im Anschluss können die teilnehmenden Kinder noch ein kleines Insektenhotel für den eigenen Garten oder Balkon basteln. Los geht es um 10.30 Uhr, Rauschenbuchen 1, in Hennef-Kurscheid.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Hier geht es zur Anmeldung.

 

9. Juli | Doppelkopf-Turnier

Das Doppelkopf-Turnier hat mittlerweile Tradition im Sommerprogramm. Im diesem Jahr starten wir am Samstag, den 9. Juli, um 17 Uhr im Hotel Stadt Hennef, Wehrstraße 46. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen, mitspielen und mit etwas Glück einem schönen Preis gewinnen.

 

 

23. Juli | Kinderspielplatz-Fest in Uckerath

Zum zweiten Kinderspielplatz-Fest laden wir am Samstag, den 23. Juli, zwischen 15 und 17 Uhr auf dem Spielplatz an der Grundschule in Uckerath ein. Neben einer Spiele-Olympiade für Kinder, bei der es schöne Preise zu gewinnen gibt, warten Kuchen und Getränke. Das Angebot ist natürlich kostenfrei. Die SPD-Vertreter*innen stehen am Rande auch für Gespräche zu Hennefer Themen und für Ihre Anliegen zur Verfügung. Wie freuen uns auf einen schönen Nachmittag. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.

 

23. Juli | Beachvolleyball-Turnier der Jusos Hennef

Endlich kann das beliebte Beachvolleyballturnier für Hobby-Teams an der Sportschule Hennef wieder stattfinden. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung folgen in Kürze.

Juso-Beachvolleyballturnier

 

25. Juli | Sommertour von Sebastian Hartmann: Besuch im Abwasserwerk

Wie funktioniert eigentlich ein Klärwerk – und vor welche Herausforderungen sind Kommunen bei der Abwasserversorgung gestellt, etwa durch den Klimawandel und damit einhergehende Starkregen oder Trockenzeiten? Bundestagsabgeordneter Sebastian Hartmann lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Besichtigung des Hennefer Abwasserwerkes ein.

Der technische Geschäftsführer der Stadtbetriebe Hennef, Dr. Volker Erbe, gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen des Klärwerks Hennef. Nach einer Führung durch das Werk erläutert uns Dr. Erbe mit welchen Aufgaben und Problemen die Abwasserversorgung konfrontiert ist. Am 25. Juli 2022 um 16 Uhr vor dem Klärwerk Hennef (Siegaue 2a, 53773 Hennef). Teilnahme nur nach Anmeldung an: sebastian.hartmann.wk@nullbundestag.de

 

5. August | Stadtrundfahrt mit dem Bürgermeister

Hennef hat viel zu bieten. Doch wissen Sie schon alles über unsere Stadt? Was hat es mit Krokodilen und Nashörnern in Rott auf sich? Welche Rolle spielte eine starke Frau auf der mittelalterlichen Burg Blankenberg? Welche aktuellen Baustellen und Projekte der Stadtentwicklung gibt es in Hennef und seinen 100 Dörfern? Neues und Historisches bietet die Stadtrundfahrt der SPD. Bürgermeister Mario Dahm zeigt als Reiseleiter die Stadt Hennef und berichtet aus erster Hand von neuen Entwicklungen und Wissenswertes aus der Geschichte unserer Stadt. In Stadt Blankenberg wird ein Zwischenstopp mit Kaffee und Kuchen eingelegt, inklusive Stadtführung durch den Bürgermeister. Für Kaffee und Kuchen bitten wir um einen freiwilligen Beitrag von 10€ pro Person (eine Teilnahme an der Kaffeetafel ist auch ohne möglich und willkommen). Die Abfahrt ist um 13 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Treffpunkt wird noch mitgeteilt.

Hier geht es zur Anmeldung.

 

6. August | Kinderflohmarkt

Unser Dauerbrenner im SPD-Sommerprogramm: Am letzten Samstag in den Schulferien lädt die Hennefer SPD wieder zum Kinderflohmarkt auf dem Marktplatz in Hennef ein. Los geht es um 9 Uhr, Ende ist um 13 Uhr. Eine Stand- oder Teilnahmegebühr gibt es nicht.

Willkommen sind Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, die ihre Schätzchen verkaufen möchten. Natürlich freuen wir uns auch auf jede Menge interessierte Käuferinnen und Käufer jeden Alters.

Es gibt keine Vergabe der Plätze. Jeder sucht sich seinen Platz vor Ort ab 9 Uhr selbst aus. Der Schwerpunkt liegt vor dem HIT-Markt. Parallel findet ganz normal der Hennefer Wochenmarkt statt. Es gibt genügend Platz für alle. Ein früherer Aufbau ist daher nicht notwendig. Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr. Für die Kinder gibt es Popcorn und Getränke am Stand der SPD.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Eine Anmeldung für Stände ist im Vorfeld erforderlich. Hier geht es zur Anmeldung.